Aiko Kazuko Kurosaki

Aiko Kazuko Kurosaki, geboren in Tokio/Japan, lebt und arbeitet in Wien in den Bereichen Tanz, Choreographie und Performancekunst. Bei ihren Solo- und Gruppenarbeiten im In- und Ausland liegen ihre Schwerpunkte auf sozial- und umweltkritischen Projekten sowie site spezifischen, installativen, interaktiven und interventiven Arbeiten im öffentlichen Raum. Seit 2013 hat sie die künstlerische Leitung für One Billion Rising Vienna inne, seit 2015 ist sie Obfraudes Vereins OBRA – One Billion Rising Austria.
www.aikaku.net
www.1billionrising.at